Handbücher

Bei den Handbüchern des CIT handelt es sich um Referenzdokumente für die Nutzung der unterschiedlichen Frachtbriefmuster und die Abwicklung des internationalen Eisenbahngüterverkehrs. Ihre Anwendung muss zwischen den Parteien (Kunden – Beförderer und Beförderer untereinander) vereinbart werden.

Das Handbuch Güterverkehr des CIT (GTM-CIT) regelt die Ausführung internationaler Beförderungen von Gütern in einheitlicher Weise, um die Einheit des Beförderungsvertrags zu gewährleisten. Es führt die Prozesse bei der Ausführung internationaler Güterbeförderungen auf. Für jeden Prozess enthält es ein Merkblatt, das über den Inhalt des jeweiligen Prozesses, die entsprechenden Verrichtungen, die Fristen für ihre Ausführung und die beteiligten Parteien informiert.

Diese Handbücher werden durch eine Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen und UTI sowie durch die Spezifikationen zum elektronischen Frachtbrief CIM/SMGS vervollständigt. Man beachte, dass die Spezifikationen zum elektronischen Frachtbrief CIM in den Handbüchern zu den Frachtbriefen sowie im GTM-CIT enthalten sind.

24

Dateien

01

Gültige Versionen

Amendment 27 GLV-CIM/SMGS
2017-07-28

Nachtrag Nr 27. zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 26 ersetzt.

Verfügbare Downloads:

Nachtrag Nr 27. zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 26 ersetzt.

GLV-CIM
2017-01-01

Handbuch CIM-Frachtbrief (GLV-CIM)

Anwendungsbestimmungen für den CIM-Frachtbrief und für andere Dokumente des internationalen Güterverkehrs.

Gültig ab 1. Januar 2017

89 Seiten

Anlage 1: Funktionelle und rechtliche Anforderungen für den elektronischen Frachbrief
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs
Anlage 3: Verzeichnis der Kosten
Anlage 4: CIM Frachtbrief – Regelungen und Empfehlungen
Anlage 4a: Muster CIM-Frachtbrief
Anlage 4b: Muster CIM-Franchtbrief Kombinierter Verkehr
Anlage 5: Erläuterungen zum Inhalt der Wagenliste
Anlage 6: Frankaturrechnung
Anlage 7: Nachträgliche Verfügung - Formular CIT 7
Anlage 8: Benachrichtigung über ein Beförderungshindernis – Anweisung des Verfügungsberechtigten - Formular CIT 8
Anlage 9: Benachrichtigung über ein Ablieferungshindernis – Anweisung des Absenders - Formular CIT 9
Anlage 10: Währungsbezeichnungen und Codes

Verfügbare Downloads:

Handbuch CIM-Frachtbrief (GLV-CIM)

Anwendungsbestimmungen für den CIM-Frachtbrief und für andere Dokumente des internationalen Güterverkehrs.

Gültig ab 1. Januar 2017

89 Seiten

Anlage 1: Funktionelle und rechtliche Anforderungen für den elektronischen Frachbrief
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs
Anlage 3: Verzeichnis der Kosten
Anlage 4: CIM Frachtbrief – Regelungen und Empfehlungen
Anlage 4a: Muster CIM-Frachtbrief
Anlage 4b: Muster CIM-Franchtbrief Kombinierter Verkehr
Anlage 5: Erläuterungen zum Inhalt der Wagenliste
Anlage 6: Frankaturrechnung
Anlage 7: Nachträgliche Verfügung - Formular CIT 7
Anlage 8: Benachrichtigung über ein Beförderungshindernis – Anweisung des Verfügungsberechtigten - Formular CIT 8
Anlage 9: Benachrichtigung über ein Ablieferungshindernis – Anweisung des Absenders - Formular CIT 9
Anlage 10: Währungsbezeichnungen und Codes

GTM-CIT
2017-01-01

Handbuch Güterverkehr des CIT (GTM-CIT)

Einheitliche Bestimmungen für die Abwicklung des internationalen Güterverkehrs.

Unternehmen, die das GTM-CIT anwenden

Gültig ab 1. Januar 2017

155 Seiten

Anlage 1: Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen
Anlage 2: Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit den Verschlüssen
Anlage 3: Anschriften der Ansprechpartner, die für die Fragen im Zusammenhang mit den Verschlüssen zuständig sind
Anlage 4: Prozessdarstellung „Anbringen von Verschlüssen im internationalen Verkehr“
Anlagen 5–6: Vorbehalten
Anlage 7a: Checkliste für den Vertrag über den elektronischen Austausch von Daten des Frachtbriefs
(Checkliste EDI-Vertrag)
Anlage 7b: Ergänzende funktionelle und rechtliche Anforderungen für den elektronischen Frachtbrief
Anlage 8a: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 8b: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs Kombinierter Verkehr mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 9: Blätter 4 und 4a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für den Absender (Muster)
Anlage 10: Kontroll-Etikette
Anlage 11: Erläuterungen zur Verwendung der Frankaturrechnung
Anlage 12: Nachnahmebegleitschein - Formular CIT 12
Anlage 13: Begleiterausweis - Formular CIT 13
Anlage 14: Wagenzettel - Formular CIT 14
Anlage 15: Zettel für Sendungen unter Zollüberwachung
Anlage 16: Rangierbeschränkungszettel
Anlage 17: Behandlung des Frachtbriefs und der Begleitpapiere bei Änderung des Beförderungsvertrags und
bei Beförderungs- oder Ablieferungshindernis
Anlage 18: Begleitschein - Formular CIT 18
Anlage 19: Benachrichtigung über Unregelmässigkeiten an Wagen und deren Ladung
Anlage 20: Tatbestandsaufnahme - Formular CIT 20
Anlage 21: Meldung über fehlendes Gut - Formular CIT 21
Anlage 22: Änderungsanzeige - Formular CIT 22
Anlage 23: Wagenliste - Verwendung bei ausgesetzten Wagen
Anlage 24: Ablieferungsnachweis - Formular CIT 24
Anlage 25: Mitteilung von Verkehrsbeschränkungen
Anlage 26: Formular betreffend der den Zug begleitenden Transportdokumente

Verfügbare Downloads:

Handbuch Güterverkehr des CIT (GTM-CIT)

Einheitliche Bestimmungen für die Abwicklung des internationalen Güterverkehrs.

Unternehmen, die das GTM-CIT anwenden

Gültig ab 1. Januar 2017

155 Seiten

Anlage 1: Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen
Anlage 2: Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit den Verschlüssen
Anlage 3: Anschriften der Ansprechpartner, die für die Fragen im Zusammenhang mit den Verschlüssen zuständig sind
Anlage 4: Prozessdarstellung „Anbringen von Verschlüssen im internationalen Verkehr“
Anlagen 5–6: Vorbehalten
Anlage 7a: Checkliste für den Vertrag über den elektronischen Austausch von Daten des Frachtbriefs
(Checkliste EDI-Vertrag)
Anlage 7b: Ergänzende funktionelle und rechtliche Anforderungen für den elektronischen Frachtbrief
Anlage 8a: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 8b: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs Kombinierter Verkehr mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 9: Blätter 4 und 4a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für den Absender (Muster)
Anlage 10: Kontroll-Etikette
Anlage 11: Erläuterungen zur Verwendung der Frankaturrechnung
Anlage 12: Nachnahmebegleitschein - Formular CIT 12
Anlage 13: Begleiterausweis - Formular CIT 13
Anlage 14: Wagenzettel - Formular CIT 14
Anlage 15: Zettel für Sendungen unter Zollüberwachung
Anlage 16: Rangierbeschränkungszettel
Anlage 17: Behandlung des Frachtbriefs und der Begleitpapiere bei Änderung des Beförderungsvertrags und
bei Beförderungs- oder Ablieferungshindernis
Anlage 18: Begleitschein - Formular CIT 18
Anlage 19: Benachrichtigung über Unregelmässigkeiten an Wagen und deren Ladung
Anlage 20: Tatbestandsaufnahme - Formular CIT 20
Anlage 21: Meldung über fehlendes Gut - Formular CIT 21
Anlage 22: Änderungsanzeige - Formular CIT 22
Anlage 23: Wagenliste - Verwendung bei ausgesetzten Wagen
Anlage 24: Ablieferungsnachweis - Formular CIT 24
Anlage 25: Mitteilung von Verkehrsbeschränkungen
Anlage 26: Formular betreffend der den Zug begleitenden Transportdokumente

GLV-CIM/SMGS
2017-08-01

Handbuch Frachtbrief CIM/SMGS (GLV CIM/SMGS)

Anwendungsbestimmungen für den CIM/SMGS-Frachtbrief

Gültig ab 1. September 2006 / Stand 1. Juli 2017

107 Seiten

Anlage 1: Verzeichnis der CIT-Mitglieder und der SMGS-Teilnehmer, die dieses Handbuch anwenden und die Verkehrsverbindungen
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 3: Verzeichnis der Neuaufgabeorte
Anlage 4: Verzeichnis der Anschriften der Dienste, an welche die Bewilligungs- und Vereinbarungsanträge für die Sendungen zu richten sind
Anlage 5: Muster des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 5.1: Muster der zusätzlichen Frachtkarte des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 6: Anforderungen an die Verpackung
Anlage 7.1: Erläuterungen zum Ausfüllen und zum Inhalt der Wagen­nachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.2: Muster der Wagennachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.2
Anlage 7.3: Erläuterungen zur Verwendung und zum Inhalt der Containernachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.4: Muster der Containernachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.4
Anlage 7.5: Verfahren beim Aussetzen von Wagen bzw. Containern aus Ganzzügen oder Wagen-/Containergruppen
Anlage 8: Erläuterungen zur Ausfertigung der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS
Anlage 8.1: Muster der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS - Formular Anl. 8.1
Anlage 9: Verzeichnis der Anschriften der Dienststellen der CIM-Beförderer und der SMGS-Bahnen, an welche die Entschädigungsanträge für die Reklamationsbehandlung CIM/SMGS weiterzuleiten sind

Verfügbare Downloads:

Handbuch Frachtbrief CIM/SMGS (GLV CIM/SMGS)

Anwendungsbestimmungen für den CIM/SMGS-Frachtbrief

Gültig ab 1. September 2006 / Stand 1. Juli 2017

107 Seiten

Anlage 1: Verzeichnis der CIT-Mitglieder und der SMGS-Teilnehmer, die dieses Handbuch anwenden und die Verkehrsverbindungen
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 3: Verzeichnis der Neuaufgabeorte
Anlage 4: Verzeichnis der Anschriften der Dienste, an welche die Bewilligungs- und Vereinbarungsanträge für die Sendungen zu richten sind
Anlage 5: Muster des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 5.1: Muster der zusätzlichen Frachtkarte des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 6: Anforderungen an die Verpackung
Anlage 7.1: Erläuterungen zum Ausfüllen und zum Inhalt der Wagen­nachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.2: Muster der Wagennachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.2
Anlage 7.3: Erläuterungen zur Verwendung und zum Inhalt der Containernachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.4: Muster der Containernachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.4
Anlage 7.5: Verfahren beim Aussetzen von Wagen bzw. Containern aus Ganzzügen oder Wagen-/Containergruppen
Anlage 8: Erläuterungen zur Ausfertigung der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS
Anlage 8.1: Muster der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS - Formular Anl. 8.1
Anlage 9: Verzeichnis der Anschriften der Dienststellen der CIM-Beförderer und der SMGS-Bahnen, an welche die Entschädigungsanträge für die Reklamationsbehandlung CIM/SMGS weiterzuleiten sind

GR-CIM/SMGS
2016-07-01

Handbuch für die Neuaufgaben CIM/SMGS (GR CIM/SMGS)

Besondere Bestimmungen für den Verkehr zwischen Staaten, die die Einheitlichen Rechtsvorschriften CIM anwenden, und Staaten, die das SMGS anwenden, vorausgesetzt, dass die Sendungen Gegenstand einer Neuaufgabe mit der Ausfertigung eines neuen Frachtbriefs sind.

Gültig ab 1. Juli 2006 / Stand 1. Juli 2016

15 Seiten

Anlage 1: Neuaufgabeorte und Öffnungsbedingungen

Link auf Liste der Neuaufgabebahnhöfe im CIM/SMGS-Verkehr

Anlage 2: Anschriften der zuständigen Dienste für die Erstellung von Bewilligungen

Link auf Anschriften der zuständigen Dienste

Verfügbare Downloads:

Handbuch für die Neuaufgaben CIM/SMGS (GR CIM/SMGS)

Besondere Bestimmungen für den Verkehr zwischen Staaten, die die Einheitlichen Rechtsvorschriften CIM anwenden, und Staaten, die das SMGS anwenden, vorausgesetzt, dass die Sendungen Gegenstand einer Neuaufgabe mit der Ausfertigung eines neuen Frachtbriefs sind.

Gültig ab 1. Juli 2006 / Stand 1. Juli 2016

15 Seiten

Anlage 1: Neuaufgabeorte und Öffnungsbedingungen

Link auf Liste der Neuaufgabebahnhöfe im CIM/SMGS-Verkehr

Anlage 2: Anschriften der zuständigen Dienste für die Erstellung von Bewilligungen

Link auf Anschriften der zuständigen Dienste

Amendment 7 GR-CIM/SMGS
2016-05-25

Nachtrag 7 zum GR-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GR-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 6 ersetzt.

12 Seiten

Verfügbare Downloads:

Nachtrag 7 zum GR-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GR-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 6 ersetzt.

12 Seiten

CIM/SMGS specifications
2016-01-01

Funktionelle und rechtliche Spezifikation des elektronischen Frachtbriefs CIM/SMGS

Empfehlungen für Unternehmen, die den elektronischen Frachtbrief CIM/SMGS nutzen wollen.

Gültig ab 8. Juli 2009 / Stand 1. Januar 2016

54 Seiten

Verfügbare Downloads:

Funktionelle und rechtliche Spezifikation des elektronischen Frachtbriefs CIM/SMGS

Empfehlungen für Unternehmen, die den elektronischen Frachtbrief CIM/SMGS nutzen wollen.

Gültig ab 8. Juli 2009 / Stand 1. Januar 2016

54 Seiten

CIM/SMGS Tech. Specifications
2013-10-01

Technische Spezifikation des elektronischen Frachtbriefs CIM/SMGS

Empfehlungen für Unternehmen, die den elektronischen Frachtbrief CIM/SMGS nutzen wollen.

Gültig ab 8. Juli 2009 / Stand 1. Oktober 2013

246 Seiten

Verfügbare Downloads:

Technische Spezifikation des elektronischen Frachtbriefs CIM/SMGS

Empfehlungen für Unternehmen, die den elektronischen Frachtbrief CIM/SMGS nutzen wollen.

Gültig ab 8. Juli 2009 / Stand 1. Oktober 2013

246 Seiten

Checklist for Sealing Wagons
2014-09-01

Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen

Erläuterungen und Fotos als Hilfestellung beim Anbringen von Verschlüssen an Wagen und UTI.

Gültig ab 1. November 2005 / Stand 1. September 2014

30 Seiten

Verfügbare Downloads:

Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen

Erläuterungen und Fotos als Hilfestellung beim Anbringen von Verschlüssen an Wagen und UTI.

Gültig ab 1. November 2005 / Stand 1. September 2014

30 Seiten

02

Vorgängerversionen

Hinweis: ältere Versionen können beim Generalsekretariat des CIT bezogen werden.

GLV-CIM
2016-07-01

Handbuch CIM-Frachtbrief (GLV-CIM)

Anwendungsbestimmungen für den CIM-Frachtbrief und für andere Dokumente des internationalen Güterverkehrs.

Gültig ab 1. Juli 2006 / Stand 1. Juli 2016

86 Seiten

Anlage 1: Vorbehalten
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs
Anlage 3: Verzeichnis der Kosten
Anlage 4a: CIM-Frachtbrief
Anlage 4b: CIM-Franchtbrief Kombinierter Verkehr (Muster)
Anlage 5: Erläuterungen zum Inhalt der Wagenliste
Anlage 6: Frankaturrechnung
Anlage 7: Nachträgliche Verfügung - Formular CIT 7
Anlage 8: Benachrichtigung über ein Beförderungshindernis – Anweisung des Verfügungsberechtigten - Formular CIT 8
Anlage 9: Benachrichtigung über ein Ablieferungshindernis – Anweisung des Absenders - Formular CIT 9

Verfügbare Downloads:

Handbuch CIM-Frachtbrief (GLV-CIM)

Anwendungsbestimmungen für den CIM-Frachtbrief und für andere Dokumente des internationalen Güterverkehrs.

Gültig ab 1. Juli 2006 / Stand 1. Juli 2016

86 Seiten

Anlage 1: Vorbehalten
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs
Anlage 3: Verzeichnis der Kosten
Anlage 4a: CIM-Frachtbrief
Anlage 4b: CIM-Franchtbrief Kombinierter Verkehr (Muster)
Anlage 5: Erläuterungen zum Inhalt der Wagenliste
Anlage 6: Frankaturrechnung
Anlage 7: Nachträgliche Verfügung - Formular CIT 7
Anlage 8: Benachrichtigung über ein Beförderungshindernis – Anweisung des Verfügungsberechtigten - Formular CIT 8
Anlage 9: Benachrichtigung über ein Ablieferungshindernis – Anweisung des Absenders - Formular CIT 9

Amendment 13 GTM-CIT
2016-05-25

Nachtrag 13 zum GTM-CIT

Dokument mit jenen Seiten des GTM-CIT, welches den Nachtrag Nr. 12 ersetzt.

16 Seiten

Verfügbare Downloads:

Nachtrag 13 zum GTM-CIT

Dokument mit jenen Seiten des GTM-CIT, welches den Nachtrag Nr. 12 ersetzt.

16 Seiten

Amendment 12 GLV-CIM
2016-05-25

Nachtrag 12 zum GLV-CIM

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM, welches den Nachtrag Nr. 11 ersetzt.

8 Seiten

Verfügbare Downloads:

Nachtrag 12 zum GLV-CIM

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM, welches den Nachtrag Nr. 11 ersetzt.

8 Seiten

GTM-CIT
2016-07-01

Handbuch Güterverkehr des CIT (GTM-CIT)

Einheitliche Bestimmungen für die Abwicklung des internationalen Güterverkehrs.

Unternehmen, die das GTM-CIT anwenden

Gültig ab 1. Juli 2006 / Stand 1. Juli 2016

164 Seiten

Anlage 1: Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen
Anlage 2: Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit den Verschlüssen, Teil „Übernahmeort – bei der Übernahme des Gutes zur Beförderung“
Anlage 3: Anschriften der Ansprechpartner, die für die Fragen im Zusammenhang mit den Verschlüssen zuständig sind
Anlage 4: Prozessdarstellung „Anbringen von Verschlüssen im internationalen Verkehr“
Anlagen 5–6: Vorbehalten
Anlage 7a: Checkliste für den Vertrag über den elektronischen Austausch von Daten des Frachtbriefs
(Checkliste EDI-Vertrag)
Anlage 7b: Funktionelle und rechtliche Anforderungen für den elektronischen Frachtbrief
Anlage 8a: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 8b: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs Kombinierter Verkehr mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 9: Blätter 4 und 4a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für den Absender (Muster)
Anlage 10: Kontroll-Etikette
Anlage 11: Erläuterungen zur Verwendung der Frankaturrechnung
Anlage 12: Nachnahmebegleitschein - Formular CIT 12
Anlage 13: Begleiterausweis - Formular CIT 13
Anlage 14: Wagenzettel - Formular CIT 14
Anlage 15: Zettel für Sendungen unter Zollüberwachung
Anlage 16: Rangierbeschränkungszettel
Anlage 17: Behandlung des Frachtbriefs und der Begleitpapiere bei Änderung des Beförderungsvertrags und
bei Beförderungs- oder Ablieferungshindernis
Anlage 18: Begleitschein - Formular CIT 18
Anlage 19: Benachrichtigung über Unregelmässigkeiten an Wagen und deren Ladung
Anlage 20: Tatbestandsaufnahme - Formular CIT 20
Anlage 21: Meldung über fehlendes Gut - Formular CIT 21
Anlage 22: Änderungsanzeige - Formular CIT 22
Anlage 23: Wagenliste - Verwendung bei ausgesetzten Wagen
Anlage 24: Ablieferungsnachweis - Formular CIT 24
Anlage 25: Mitteilung von Verkehrsbeschränkungen
Anlage 26: Formular betreffend der den Zug begleitenden Transportdokumente

Verfügbare Downloads:

Handbuch Güterverkehr des CIT (GTM-CIT)

Einheitliche Bestimmungen für die Abwicklung des internationalen Güterverkehrs.

Unternehmen, die das GTM-CIT anwenden

Gültig ab 1. Juli 2006 / Stand 1. Juli 2016

164 Seiten

Anlage 1: Checkliste für das Anbringen von Verschlüssen an Wagen
Anlage 2: Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit den Verschlüssen, Teil „Übernahmeort – bei der Übernahme des Gutes zur Beförderung“
Anlage 3: Anschriften der Ansprechpartner, die für die Fragen im Zusammenhang mit den Verschlüssen zuständig sind
Anlage 4: Prozessdarstellung „Anbringen von Verschlüssen im internationalen Verkehr“
Anlagen 5–6: Vorbehalten
Anlage 7a: Checkliste für den Vertrag über den elektronischen Austausch von Daten des Frachtbriefs
(Checkliste EDI-Vertrag)
Anlage 7b: Funktionelle und rechtliche Anforderungen für den elektronischen Frachtbrief
Anlage 8a: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 8b: Blatt 2a eines CIM-Frachtbriefs Kombinierter Verkehr mit einem Zusatzblatt für Transitstrecke (Muster)
Anlage 9: Blätter 4 und 4a eines CIM-Frachtbriefs mit einem Zusatzblatt für den Absender (Muster)
Anlage 10: Kontroll-Etikette
Anlage 11: Erläuterungen zur Verwendung der Frankaturrechnung
Anlage 12: Nachnahmebegleitschein - Formular CIT 12
Anlage 13: Begleiterausweis - Formular CIT 13
Anlage 14: Wagenzettel - Formular CIT 14
Anlage 15: Zettel für Sendungen unter Zollüberwachung
Anlage 16: Rangierbeschränkungszettel
Anlage 17: Behandlung des Frachtbriefs und der Begleitpapiere bei Änderung des Beförderungsvertrags und
bei Beförderungs- oder Ablieferungshindernis
Anlage 18: Begleitschein - Formular CIT 18
Anlage 19: Benachrichtigung über Unregelmässigkeiten an Wagen und deren Ladung
Anlage 20: Tatbestandsaufnahme - Formular CIT 20
Anlage 21: Meldung über fehlendes Gut - Formular CIT 21
Anlage 22: Änderungsanzeige - Formular CIT 22
Anlage 23: Wagenliste - Verwendung bei ausgesetzten Wagen
Anlage 24: Ablieferungsnachweis - Formular CIT 24
Anlage 25: Mitteilung von Verkehrsbeschränkungen
Anlage 26: Formular betreffend der den Zug begleitenden Transportdokumente

Amendment 26 GLV-CIM/SMGS
2017-05-30

Nachtrag Nr 26. zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 25 ersetzt.

Verfügbare Downloads:

Nachtrag Nr 26. zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 25 ersetzt.

Amendment 25 GLV-CIM/SMGS
2017-05-10

Nachtrag Nr 25. zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 24 ersetzt.

Verfügbare Downloads:

Nachtrag Nr 25. zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 24 ersetzt.

Amendment 24 GLV-CIM/SMGS
2017-01-01

Nachtrag Nr. 24 zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 23 ersetzt.

16 Seiten

Verfügbare Downloads:

Nachtrag Nr. 24 zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 23 ersetzt.

16 Seiten

Amendment 23 GLV-CIM/SMGS
2016-06-16

Nachtrag Nr. 23 zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 22 ersetzt.

16 Seiten

Verfügbare Downloads:

Nachtrag Nr. 23 zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 22 ersetzt.

16 Seiten

Amendment 22 GLV-CIM/SMGS
2016-05-25

Nachtrag Nr. 22 zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 21 ersetzt.

12 Seiten

Verfügbare Downloads:

Nachtrag Nr. 22 zum GLV-CIM/SMGS

Dokument mit jenen Seiten des GLV-CIM/SMGS, welches den Nachtrag Nr. 21 ersetzt.

12 Seiten

GLV-CIM/SMGS
2016-07-01

Handbuch Frachtbrief CIM/SMGS (GLV CIM/SMGS)

Anwendungsbestimmungen für den CIM/SMGS-Frachtbrief

Gültig ab 1. September 2006 / Stand 1. Juli 2016

108 Seiten

Anlage 1: Verzeichnis der CIT-Mitglieder und der SMGS-Teilnehmer, die dieses Handbuch anwenden und die Verkehrsverbindungen
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 3: Verzeichnis der Neuaufgabeorte
Anlage 4: Verzeichnis der Anschriften der Dienste, an welche die Bewilligungs- und Vereinbarungsanträge für die Sendungen zu richten sind
Anlage 5: Muster des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 5.1: Muster der zusätzlichen Frachtkarte des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 6: Anforderungen an die Verpackung
Anlage 7.1: Erläuterungen zum Ausfüllen und zum Inhalt der Wagen­nachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.2: Muster der Wagennachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.2
Anlage 7.3: Erläuterungen zur Verwendung und zum Inhalt der Containernachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.4: Muster der Containernachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.4
Anlage 7.5: Verfahren beim Aussetzen von Wagen bzw. Containern aus Ganzzügen oder Wagen-/Containergruppen
Anlage 8: Erläuterungen zur Ausfertigung der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS
Anlage 8.1: Muster der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS - Formular Anl. 8.1
Anlage 9: Verzeichnis der Anschriften der Dienststellen der CIM-Beförderer und der SMGS-Bahnen, an welche die Entschädigungsanträge für die Reklamationsbehandlung CIM/SMGS weiterzuleiten sind

Verfügbare Downloads:

Handbuch Frachtbrief CIM/SMGS (GLV CIM/SMGS)

Anwendungsbestimmungen für den CIM/SMGS-Frachtbrief

Gültig ab 1. September 2006 / Stand 1. Juli 2016

108 Seiten

Anlage 1: Verzeichnis der CIT-Mitglieder und der SMGS-Teilnehmer, die dieses Handbuch anwenden und die Verkehrsverbindungen
Anlage 2: Erläuterungen zum Inhalt des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 3: Verzeichnis der Neuaufgabeorte
Anlage 4: Verzeichnis der Anschriften der Dienste, an welche die Bewilligungs- und Vereinbarungsanträge für die Sendungen zu richten sind
Anlage 5: Muster des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 5.1: Muster der zusätzlichen Frachtkarte des Frachtbriefs CIM/SMGS
Anlage 6: Anforderungen an die Verpackung
Anlage 7.1: Erläuterungen zum Ausfüllen und zum Inhalt der Wagen­nachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.2: Muster der Wagennachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.2
Anlage 7.3: Erläuterungen zur Verwendung und zum Inhalt der Containernachweisung CIM/SMGS
Anlage 7.4: Muster der Containernachweisung CIM/SMGS - Formular Anl. 7.4
Anlage 7.5: Verfahren beim Aussetzen von Wagen bzw. Containern aus Ganzzügen oder Wagen-/Containergruppen
Anlage 8: Erläuterungen zur Ausfertigung der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS
Anlage 8.1: Muster der Tatbestandsaufnahme CIM/SMGS - Formular Anl. 8.1
Anlage 9: Verzeichnis der Anschriften der Dienststellen der CIM-Beförderer und der SMGS-Bahnen, an welche die Entschädigungsanträge für die Reklamationsbehandlung CIM/SMGS weiterzuleiten sind